2017 Süd-Mittelamerika

2017 Süd-Mittelamerika · 14. Mai 2017
Mit dem Bus und der S- Bahn fahren wir in die Millionenstadt Mexico City und lassen uns von dem Trubel der Stadt treiben. Am naechsten Tag fahren wir hinauf bis zum Fuss des Popocatepetel. Schnell ziehende Wolken erlauben nur einen fluechtigen Blick auf die Schneefelder, die die Maechtigkeit des Berges erahnen lassen. Auf unserem Weg nach Norden uebernachten wir in Hidalgo del Parral. In dieser mexikanischen Kleinstadt gibt es keine besonderen Sehenswuerdigkeiten. Erwaehnenswert ist der...
2017 Süd-Mittelamerika · 07. Mai 2017
Wir wissen nicht, ob die Azteken oder die Spanier zuerst den Agavenschnaps gebrannt haben. Landläufig ist er als Tequila bekannt, südlich von Mexico City wird er als Mezcal gebrannt. Die Iglesia de Nuestra Seniora de los Remedios wurde von den Spaniern auf der weltweit wohl größten Pyramide errichtet. Auf dem Sonntagsmarkt gibt es alles, was man essen kann, und mehr. In San Juan de Teotihuacan, im Tal der Azteken, besuchen wir die Mond- und Sonnenpyramiden mit ihren vielen Tempeln.
2017 Süd-Mittelamerika · 04. Mai 2017
Nach den beeindruckenden Ruinen von Tikal fahren wir von Guatemala über die Grenze nach Belize, ursprünglich Britisch Honduras. Ein sehr kleines Land, das trotz britischer Prägung karibisches Flair vermittelt. Weiter geht es auf der Halbinsel Yucatan nach Norden und wir reisen nach Mexiko ein. Gibt es im Süden noch kleine Hügel, ist der Norden flaches Land. Es ist heiß und durch das nahe Meer sehr feucht. Wir besuchen im Norden die Ruinen von Chichen Itza und baden in der Cenote Ikul....
2017 Süd-Mittelamerika · 23. April 2017
Von Costa Rica fahren wir über die Grenze nach Nicaragua, durchqueren Honduras im Süden und reisen nach El Salvador ein. Dort machen wir die erste Bekanntschaft mit der Kultur der Mayas. In Nicaragua sehen wir die Bananenplantagen der großen "Drei" , deren Bananen wir bei uns im Supermarkt kaufen. Oft fahren wir im Slalom um Schlaglöcher und nicht nur in El Salvator fehlen Dohlendeckel. In Guatemala überholen wir schwer beladene Bananentransporter, die auf der "Banana-Road" die...
2017 Süd-Mittelamerika · 17. April 2017
Ein schönes grünes Land. Wir finden dort dichten Urwald, kultivierte Flächen mit Viehzucht, blühende Gärten und reizvolle Landschaften. Gepflegte Häuser und davor kurzgeschnittener Rasen mit einladenden Gartenwegen, man fühlt sich wohl. Doch ist noch ursprüngliche Natur zu finden und nicht nur in den Nationalparks. Wir können auf einer Flussfahrt viele Vögel, Leguane, Affen und auch Krokodile sehen. Auf einer Finca im Bergland bleiben wir zwei Tage und werden dort morgens um fünf von...
2017 Süd-Mittelamerika · 09. April 2017
Wenn man von Panama hört, fällt einem zuerst der Panama-Kanal oder die Geschichte von Janosch: O, wie schön ist Panama ein. Wir verschiffen unser Auto von Cartagena in Kolumbien nach Colon in Panama. Für uns geht es mit dem Flugzeug nach Panama City. Wir holen unser Wohnmobil im Hafen von Colon ab und weiter geht's ziemlich flott durch Panama.
2017 Süd-Mittelamerika · 30. März 2017
In Kolumbien durchfahren wir im Süden das Bergland und kommen glücklicherweise erst nach starken Regenfällen an vielen Erdrutschen vorbei, teilweise ist die Straße nur einseitig freigeräumt. Wir besuchen die Kirche von Las Lajas, die in einer tiefen Schlucht an die Felsen gebaut ist. Auf einer alten Zuckerrohrplantage sehen wir die traditionelle Verarbeitung von Zuckerrohr, heute sind das eher chemische Fabriken. Wie Kaffee angebaut und verarbeitet wird, erfahren wir auf einer Hacienda...
2017 Süd-Mittelamerika · 21. März 2017
Unsere Reise durch Ecuador führte uns von Guayaquil weiter nordwärts. Vorbei an Bananenplantagen im Tiefland und Viehzucht im Hochland erreichten wir wieder die hohen Anden. Der Chimborazo wollte sich uns nicht zeigen. Wir trafen Vicunas in über 4400m Höhe und waren dicht am Neuschnee. Zum Cotopaxi mussten wir auf einer kleinen Strasse bis auf 3800m hochfahren und konnten ihn dann auch durch Wolkenlücken sehen. In Quito haben wir die Altstadt mit ihren Kirchen und engen Gassen erkundet .
2017 Süd-Mittelamerika · 12. März 2017
Galapagos, eine Inselgruppe 1000km westlich von Ecuador im Pazifik gelegen. Die Lage am Äquator und der Humboldtstrom mit seinen Passatwinden bestimmen das Klima. So ist es im Sommer sehr warm und feucht, der Winter meist sehr trocken und empfindlich kalt. Die abgeschiedene Lage im Pazifik hat im Archipel und selbst auf den einzelnen Inseln unterschiedliches Leben entwickelt. Das hat Darwin vor rund 200 Jahren entdeckt und wissenschaftlich ausgewertet. Als Touristen können wir diese...
2017 Süd-Mittelamerika · 28. Februar 2017
Wir haben im Norden von Peru sehr viel Müll am Strassenrand gesehen. Schade, dass die Bevölkerung den Wert ihres Landes nicht schätzt und den Müll einfach am Strassenrand entsorgt. Aber auch anderes kann man beim Fahren am Straßenrand sehen.

Mehr anzeigen