2016 Südamerika

2016 Südamerika · 30. März 2017
In Kolumbien durchfahren wir im Süden das Bergland und kommen glücklicherweise erst nach starken Regenfällen an vielen Erdrutschen vorbei, teilweise ist die Straße nur einseitig freigeräumt. Wir besuchen die Kirche von Las Lajas, die in einer tiefen Schlucht an die Felsen gebaut ist. Auf einer alten Zuckerrohrplantage sehen wir die traditionelle Verarbeitung von Zuckerrohr, heute sind das eher chemische Fabriken. Wie Kaffee angebaut und verarbeitet wird, erfahren wir auf einer Hacienda...
2016 Südamerika · 21. März 2017
Unsere Reise durch Ecuador führte uns von Guayaquil weiter nordwärts. Vorbei an Bananenplantagen im Tiefland und Viehzucht im Hochland erreichten wir wieder die hohen Anden. Der Chimborazo wollte sich uns nicht zeigen. Wir trafen Vicunas in über 4400m Höhe und waren dicht am Neuschnee. Zum Cotopaxi mussten wir auf einer kleinen Strasse bis auf 3800m hochfahren und konnten ihn dann auch durch Wolkenlücken sehen. In Quito haben wir die Altstadt mit ihren Kirchen und engen Gassen erkundet .
2016 Südamerika · 12. März 2017
Galapagos, eine Inselgruppe 1000km westlich von Ecuador im Pazifik gelegen. Die Lage am Äquator und der Humboldtstrom mit seinen Passatwinden bestimmen das Klima. So ist es im Sommer sehr warm und feucht, der Winter meist sehr trocken und empfindlich kalt. Die abgeschiedene Lage im Pazifik hat im Archipel und selbst auf den einzelnen Inseln unterschiedliches Leben entwickelt. Das hat Darwin vor rund 200 Jahren entdeckt und wissenschaftlich ausgewertet. Als Touristen können wir diese...
2016 Südamerika · 28. Februar 2017
Wir haben im Norden von Peru sehr viel Müll am Strassenrand gesehen. Schade, dass die Bevölkerung den Wert ihres Landes nicht schätzt und den Müll einfach am Strassenrand entsorgt. Aber auch anderes kann man beim Fahren am Straßenrand sehen.
2016 Südamerika · 31. Dezember 2016
Auf unserer Fahrt von Puerto Montt über Frutillar nach Bariloche konnten wir den beeindruckenden Vulkan Osorno in seiner vollen Pracht sehen. Ein Vulkan wie man sich einen Vulkane eben vorstellt.
2016 Südamerika · 20. Dezember 2016
Im Nationalpark Pumalin führt die Straße durch undurchdringlichen Urwald.
2016 Südamerika · 17. Dezember 2016
Der Nationalpark Torres del Paine mit seinem markanten Massiv und den farbenprächtigen Seen.
2016 Südamerika · 12. Dezember 2016
Am Cabo de Hornos haben wir den südlichsten Punkt unserer Reise erreicht.
2016 Südamerika · 01. Dezember 2016
Wir sind an der argentinischen Atlantikküste südwärts gefahren
2016 Südamerika · 14. November 2016
Wir hatten das Glück, einer Gruppe Orcas beim Angriff und beim Fressen zuzusehen. Mit einem Beobachtungsboot erlebten wir Wale ganz nah. Bei den Pinguinen konnte man sich lange aufhalten, die faulen Seeelefanten bewegten sich kaum und die Seelöwen posierten wie im Fotostudio.

Mehr anzeigen